Workshop-Übersicht:


Sa, 3. Juni 2017
So,4. Juni 2017
Mo, 5. Juni 2017
15-17
Tango-Update
Einführung ins Seminar
Für alle Niveaus
16 - 18
Technik & Musik
das ultimate Warmup
Für alle Niveaus
14.30-16.30
Milonga
macht Spaß

Für alle Niveaus
17.15-19.15
Die Drehung
die Königin der Figuren
ab Mittelstufe
18.15–20.15
Alteraciones
der Drehung neuster
Schluß
ab Mittelstufe
16.45-18.45
Effekte kombinieren
so enstehen Höhepunkte
ab Mittelstufe
20-22h
Männer tanzen
aktiv, effektvoll, ...
ab Mittelstufe *
ab 21.00h 
Tango-Cool-Party
mit
DJ Gabriel Glagovsky
19.15-21.15
Frauen tanzen
verspielt & musikalisch, ...
ab Mittelstufe *




die roten Fäden:

Das aktiv miteinander tanzende Paar
In den letzten beiden Seminaren haben wir die Frage nach der Rolle der Frau im Tango neu thematisiert. Dadurch hat sich die Paaridee gewandelt.
Aus dem Paar, das auf der Suche nach einer gemeinsamen Bewegung ist, ist ein Paar geworden, in dessen Umarmung zwei aktive Bewegungen miteinander harmonieren.
Auf dieser neuen Stufe rollt das aktuelle Seminar Figurenthemen neu auf. Nacheinander und Gleichzeitigkeit von Bewegungen bekommen eine neue Bedeutung

Tango-Update
Gabriel bringt die neusten Tango- und Unterrichtsideen aus Buenos Aires und von seiner Welttournee

die Workshops:

Tango-Update

Neues von der Welttour - der rote Faden des Seminars.

Die Drehung
der dynamische Höhepunkt des Tanzes

Männer tanzen
Wir versuchen dem Meister weiter auf die Spur zu kommen und lassen ihn die Männerrolle im Tango beschreiben, fragen nach seiner Tangoästhetik, um für uns Tänzern Anhaltspunkte zu gewinnen, wie wir unsere Rolle (jenseits des Führens) neu bestimmen könnnen.


Technik und Musik

im Warmup trainieren wir Bewegung und Musikalität

Alteraciones
Immer eine Überraschung auf Lager. Die ungewohnten Schrittfolgen der Alteraciones sorgen für den Aha-Effekt und erhöhen die Dynamik des Paares.

Milonga
Gabriel läßt sich von unserer Freude über die Milonga inspirieren. Ein spritziger Workshop zur fröhlichen kleinen Schwester Tangos.

Effekte kombinieren
in der anspruchsvollen Improvisation entdecken wir immer neue Möglichkeiten durch die Kombination von Barridas, Ganchos, Sacadas, Boleos.

Frauen tanzen
dass der Mann führt, macht nichts. Die aktiv tanzende Frau erfüllt den Tanz mit Leben.




Kosten:


alle Workshops sind 2stündig

der erste Workshop kostet € 32,-
jeder weitere Workshop kostet € 29,-.


Eintritt Tango-Cool-Party: € 7,-.



Anmeldung:

bitte per email an: tango-encuentro@gmx.de

weitere Infos:

fon: 01520 182 3529